FAQ:

Das PDF wird nicht unbedingt benötigt:

Auf der Auftragsbestätigung befindet sich ebenfalls ein Strichcode, mit dem Sie sich am Onlineticket-Automaten einscannen können.

Da der Scanner am Onlineticket-Automaten den Strichcode nicht immer erkennt, ist es ratsamer, dass PDF (bzw. die Auftragsbestätigung) ausgedruckt mitzubringen

Da die Tickets vom System sofort nach Bestellabschluss automatisch per Mail verschickt werden, muss beim Bestellabschluss eine erfolgreiche Zahlung stattgefunden haben.

Dies ist nur möglich bei Kreditkarten- bzw. PayPalzahlung bzw. bei Sofortüberweisung.

Der Newsletter-Rabatt gilt nur für Geschenkgutscheine, nicht für Onlinetickets.

Da es sich bei den Onlinetickets bereits um rabattierte Ware handelt, kann dieser leider nicht noch zusätzlich rabattiert werden.

Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, wann an welchem Tag genau Sie kommen möchten, dann kommt evtl ein Geschenkgutschein für Sie in Frage.

Diese sind drei Jahre gültig und Sie können selbst entscheiden, wann Sie die Bavaria Filmstadt besuchen.

Die Geschenkgutscheine finden Sie unter: www.filmstadt-shop.de/Gutscheine/